it's becoming time to say "see you"

... or "goodbye"???

die vorerst letzten Tage hier in China haben mit dem gestrigen Tag dieser Woche angefangen, obwohl eigentlich bereits mit dem sonntäglichen Brunch bei unserem Freund XiaoMing zu Hause...

Abschiede und gemeinsame Lunch und Dinner.... offizieller Natur wie heut gegen Mittag mit den Vertretern des Instituts selbst sowie den jeweiligen Department-Leitern, der Umweltbehörde Shanghais, des Personalamtes Shanghais und auch der Austausch-Organisation hier auf Shanghaier Seite.... oder auch eher persönlicher  und privater Natur wie ich heut abend mit Freunden erst zum Dinner im "Grandma's Kitchen" und dann noch aufn Drink im "Paulaner Brauhaus". erleben durfte.. ja richtig gehört... meine Freundin Zheng LiFang vesuchte sich denn auch an nem Stück Apfelstrudel mit Vanille-Eis... will ja schliesslich mit ihrem Mann im Herbst ihren "honeymoon" in Deutschland, Tschechei und Österreich verbringen... das Essen mit Löffel und Gabel mag aber auch gelernt sein.... ;-)

hier einige Eindrücke in Bildern:

 

links: Brunch bei XiaoMing 10.05.; rechts: offizielle Verabschiedung SAES 12.05.

links: mit He Yizhe (Annette) + ihrem Mann; rechts: mit Zheng Lifang + ihrem Mann - vor dem Paulaner Brauhaus in Shanghai (South Huangpi Rd) 12.Mai09

nicht nur gastfreundlich, offen, herzlich, zuvorkommend und ehrlich hab ich die Chinesen hier kennengelernt... sie geben einem auch das Gefühl wirklich willkommen zu sein, sich wohl zu fühlen, ja sich zu Hause zu fühlen... und in jedem Fall wiederzukommen... was sie auch in jeder Menge Geschenke äußern...

12.5.09 16:52

Letzte Einträge: Lieder schneeflockengleich, neue Welten, gleich geht's los, Sommer, Träume & Zauber, Permakultur - im TV

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen