Sing Du Mein Lied

Flieg
großer grauer Vogel
flieg

Über
Mauern Städte
Länder Meere

Flieg
wohin ich dir
nicht folgen kann

Breite
schützend
deine Flügel
über jene
die ohne
Heimat sind

Flieg
großer blauer Vogel
flieg

Und
nimm mit
mein Lied

Ich
vermag es nicht
zu singen

Meine Worte
sind ohne Kraft
Meine Stimme
ist ohne Klang
Es friert
mein Herz

Flieg
großer freier Vogel
flieg

Und
sing Du
mein Lied

1.10.11 15:10

Letzte Einträge: Lieder schneeflockengleich, neue Welten, gleich geht's los, Sommer, Träume & Zauber, Permakultur - im TV

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Antje / Website (1.10.11 19:25)
Flügelschlag

Beschwere meine Flügel!
Ich trag` es weit hinaus,
lass`grollen deine Wehklag
durch ein jedes Haus.

Trag` Wehe über`s Wasser,
mächtig es durchdringt,
mit Kraft aus tiefster Tiefe,
zurück dir Stimme bringt.

Und fängt mich ein das Leben,
bin ich doch bei dir.
Die Kunst des freien Denkens
öffnet meine Tür.

Ich breite meine Flügel,
als wär` ich Sunnas Kind -
wird eisig-schneidend Sturm
warm-weicher kleiner Wind.


Antje

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen