Onsdag.... hoch hinaus

....angefangen mit einem Abstecher ins Kunstindustrie-Museum in der Munkegatan.... wenn noch jmd ein Brautkleid suchen sollte, hier würde er fündig werden... aus mehreren Zeiten und Styles, Modemachern und auch Trägerinnen (manch berühmter Natur)... doch auch Interior Design ist mit von der Partie, und das Eine oder Andere kommt mir da doch arg bekannt vor... Fritz Hansen lässt grüßen ... Design umgibt uns manchen Ortes mehr als wir zu ahnen vermögen... doch nach den dunkleren Räumlichkeiten wieder flux hinaus in die herrliche Sonne an diesem 'onsdag'.... Richtung Fischmarkt und zünftig etwas aus dem Meer geordert, da es frisch vom Boot nicht verfügbar war (wer weiß, wann die Fischer hier auftauchen?), dann eben im Ravnkloa-Fischmarkt Markthalle/ Restaurant).... hier: es gibt noch mehr als nur Knäckebrot und Kaffee.... nämlich ganz frisches leckeres 'Reker-Sandwich'...

 

auf meinen Streifzügen und auf Schusters Rappen durch Wald und Flur, konnt ich manch interessantes Bild einfangen....

 

doch dies nur dazwischen, denn dies ist es vielmehr, was das Herz aufblühen lässt, den Wind um die Nase und Haare weht... hochgekraxelt und auch wieder hinunter gekraxelt... kein Gipfel zu hoch, um am Fjord hochoben hinunter zu schauen und zu 'geniessen'... was braucht es mehr... Hagebutten-Blüten-Duft in der Näse, Sonne auf der Haut (was man heut bereits auf meinen Schultern und im Genick sieht (grins, grins - ist nämlich doch noch immer Sommer hier - auch im hohen Norden) und das Gefühl mittendrin angekommen zu sein...

ha det!

24.8.11 21:30

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen