HELG eller WEEKEND in Oslo

... eine Bahnfahrt, die ist lustig.... eine Bahnfahrt, die ist schön.... ja da kann man was berichten, aber noch mehr kann man sehen... insbesondere auf einer der malerischsten Strecken, die ich bisher erlebt habe... und Bahnfahren, da kann ich so manche Story inzwischen erzählen.... und nicht nur aus deutschen Landen... doch diese Bahnfahrt führte mich am Freitag in der Frühe von Trondheim bei den ersten Sonnenstrahlen am Horizont gen Oslo, in den Süden, wenn man so mag.... jede Biegung, jeder Blickwinkel ein neues Naturschauspiel unterschiedlichster und sich gegenseitig übertreffender Art.... zumindest bis Lillehammer (also gut 2/3 der Gesamtstrecke von fast 7 Stunden).... Fjorde, Wasserstrassen, Wasserfälle, Fjell, Berge, scharfkantig und rauh, aber doch auch wieder sich in die Landschaft auf seine Art einfügend.... es lohnt sich mit dem EX durchs Land zu düsen.... um dann bei Sonnenschein auch noch in, ehemals 'Christiania', heute Oslo anzukommen.... von Freunden freudigst empfangen zu werden.... Strahlen im Gesicht, Strahlen in den Augen... und bei der Autofahrt danach irgendwie in dieser Stadt Oslo scheinbar verloren zu gehen, da diese Pfade nun doch wieder komplett neu sind, obwohl Oslo es selbst nicht ist.... nach langem Sitzen tat dann der 'Arbeitseinsatz' richtig gut: Vorbereitung eines 'loppemarked's.... Möbel von A nach B tragen und umsortieren, in Büchern (hauptsächlich) auf Norwegisch schmökern.... des Nächtens noch ein Schnack auf  der Terasse auf dem Grundstück next to Oslo.... todmüde, groggy, aber mit Träumen ins Bett fallen.... dieses WE oder HELG wider Erwarten nach den sonnigen Tagen im Norden verregneter, doch das hielt mich vom Rumstromern auf Oper, in Domkirken, AkerBrygge oder Vigelands Parken nicht ab.... heute nach langem langem Aussschlafen und doch noch Sonne am Oslofjord entlang.... und Ideen nehmen mehr und mehr Konturen an, schärfen sich, kristallisieren sich in Fassbares.... so viel für heut.... und TUSEN TAKK zu den NISSEN und vor allem der NISSE-MAMA, die mir Wege zeigten, Möglichkeiten durch Fragen eröffneten.... mich selbst zu finden, auf der Suche nach mir, die noch nicht zu Ende ist, sondern weitergeht.... die Suche geht Weiter.... auf dem Weg!


ha det!!!

28.8.11 22:45

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen